Skip to main content
Onetouch

Pflege Ihrer Augen

Diabetes und Ihre Augen: Gesundheitstipps für Ihre Augen2

Diabetes kann sich auf Ihre Augen und das Sehvermögen auswirken. Hier einige Tipps, die helfen können, einer diabetischen Augenerkrankung vorzubeugen und die Sehkraft zu erhalten:

  • Achten Sie zusammen mit Ihrem Arzt darauf, dass Ihre Blutzuckerwerte gut eingestellt sind.
  • Arbeiten Sie mit Ihrem Arzt zusammen, um Ihren Blutdruck unter Kontrolle zu bekommen.
  • Geben Sie das Rauchen auf (wenn Sie Raucher sind).
  • Machen Sie regelmäßige Sehtests (mindestens einmal pro Jahr), auch wenn Ihr Sehvermögen in Ordnung zu sein scheint.
  • Wenden Sie sich bei folgenden Beschwerden an einen Augenarzt:
    • Verschwommen- oder Doppeltsehen
    • Schwierigkeiten, Schilder zu entziffern oder Bücher zu lesen
    • Schmerzen oder Druckgefühl in einem oder in beiden Augen
    • Nicht abklingende Rötung der Augen
    • Verlust des peripheren Sehvermögens (Sie nehmen Dinge in Ihrem seitlichen Gesichtsfeld nicht wahr)
    • Jegliche sonstige Veränderungen des Sehvermögens

 

2 American Diabetes Association. (ADA) – Eye Care. Onlineversion aufgerufen am 24. Juni 2018 @ http://www.diabetes.org/living-with-diabetes/complications/eye-complications/eye-care.html

CO/LFS/0416/0039(1)b